Profil

Im Jahr 2002 begann die Regierung der Oberpfalz mit der Einführung von Ganztagesbetreuungen für die Klassen 5-10. Die Trägerschaft konnte hier von Gemeinden oder anderen Institutionen übernommen werden. Mit einem aussagekräftigen Konzept begann ich, Norbert Müller, mich bei der Hauptschule in Kümmersbruck als freier Träger zu bewerben. Im Schuljahr 2003/04 erhielt ich den Zuschlag für die Ganztagesbetreuung in Kümmersbruck. Mit 16 Schülern wurde das Projekt begonnen. In den darauf folgenden Jahren kamen noch die Schulen in Hahnbach, Vilseck, Ursensollen, Freudenberg, Hohenburg, Ebermannsdorf und Ammerthal dazu.

Im Jahr 2006 forderte der Freistaat Bayern die Gemeinnützigkeit für die Träger, die in den Ganztagsschulen tätig waren. Daraufhin wurde im Mai 2006 die Firma „Betreuung & Erlebnis pur gemeinnützige GmbH" gegründet. Unser Firmensitz befindet sich in Kümmersbruck, Vilstalstraße 66.

Unsere Lehrkräfte und sozialpädagogischen Mitarbeiter betreuen und verpflegen täglich über 350 Schüler/innen mit frisch zubereitetem Essen an den Grund- und Mittelschulen.

Im September 2011 wurde der erste Walkindergarten im Landkreis Amberg-Sulzbach in Kümmersbruck eröffnet. Seit Beginn besuchen den Waldkindergarten 25 Kinder aus der Stadt und dem Landkreis Amberg-Sulzbach.  

Seit 2006 erweiterte die Betreuung & Erlebnis pur GmbH ihr Angebot um

  • Ferienbetreuung für Kinder (alle Schulferien)
  • Nachhilfe für Grund- und Mittelschüler
  • Wochenendkurse für Kinder und Jugendliche
  • Erlebnispädagogische Wochenendseminare für Erwachsene
  • Qualifizierungsmaßnahmen für pädagogische Fachkräfte